Die Aufstellungsmethode ist für mich ein elementarer Bestandteil in meiner Arbeit.

Wir alle leben in einem für die meisten Menschen unbewußt wahrnembaren energetischen Schwingungsfeld mit allem was uns umgibt. Dies wird in der Aufstellungsarbeit insofern sichtbar als das dort über Platzhalter oder menschliche Stellvertreter Themen zum Vorschein kommen, die wir (häufig) bewußt nicht wahrgenommen oder gesehen haben. Bei diesem Prozess geht es ums Aufzeigen, Sehen, Spüren und Integrieren von vergangenen Ereignissen, die uns in unserem heutigen Tun immer wieder - individuell stark - blockieren und die wir nicht mit unserem Verstand lösen können.

Ich arbeite mit der phänomenologischen Psychologie und Aufstellungsmethode nach Bert Hellinger sowie dem Lebensintegrationsprozess (LIP) nach Wilfried Nelles.

In der integrativen Beziehungs- und Paarberatung verwende ich gerne den Beziehungsintegrationsprozess (BIP) nach Malte Nelles sowie die Symptomaufstellung nach Thomas Gessner.

Womit ich arbeite, entscheidet sich im unmittelbaren Gespräch mit dem einzelnen Menschen oder dem Paar. Dies ist ganz einfach erklärt das phänomenologische Arbeiten in der Praxis. Ich folge dem was sich genau in dem Moment zeigt. In diesem Vertrauen steige ich mit den Klienten in den Aufstellungsprozess ein.

_____________________________________________________

 

Ein von mir entwickelter Aufstellungsprozess für mehr inneres Gleichgewicht:

Wege in die lebendige Weiblichkeit
Wege in die lebendige Männlichkeit

Folgen Sie Ihrer Intuition in die Lebendigkeit des Lebens

In dieser Aufstellung geht es nur um Sie und Ihr inneres Spüren und Wahrnehmen Ihres Selbst.

Wir alle tragen weibliche und männliche Aspekte in uns, leben mit ihnen aber zumeist nicht im Gleichgewicht. Der Aufstellungsprozess hilft Ihnen dabei, dieses wieder ins Lot zu bringen.

Am Anfang legen Sie intuitiv die Aspekte Ihrer männlichen und weiblichen Seite an ihren in dem Moment richtigen Platz. Auf Ihrer darauffolgenden Reise in Ihr inneres Gleichgewicht über das Wahrnehmen, Fühlen und Spüren begleite ich Sie und gebe Ihnen den Raum, sich selbst ganz und gar zu sehen und zu erleben.

Die Ruhe, Entspanntheit und der innere Frieden, den Sie dann wahrnehmen und spüren, nehmen Sie als Ankerpunkt mit in Ihr tägliches Leben.

_____________________________________________________

Dauer eines Aufstellungsprozesses mit Vor- und Nachgespräch ca. 2 - 2 1/2 Stunden

 

Bildmarke Logo