Ich bin Jahrgang 1973 und lebe mit meinem Mann, unseren zwei Söhnen und unseren Tieren im Herzen von Nettersheim.
In der phänomenologischen Psychologie und Aufstellungsarbeit bin ich zu Hause, spreche die Sprache des Herzens und lebe im Moment.

„Viel zu oft unterschätzen wir die Kraft einer Berührung, eines Lächelns, eines netten Wortes, eines zuhörenden Ohres, eines aufrichtigen Kompliments oder der kleinsten Taten der Warmherzigkeit.
Alles Dinge, die das Potential haben, ein Leben herumzudrehen.“
(Leo Buscaglia)

Sonja Neuhaus - Wege in die Lebendigkeit